Materialsysteme

KÜCHENSOCIETY > Startseite > Ausstattung > Materialsysteme in der Küche: Umfangreiche Informationen über die verschiedenen Materialien.

Materialsysteme

 

hieraus besteht Ihre Küche

Die Küche ist ein Möbelstück, was seines Gleichen sucht. Viele Einzelteile sind notwendig, um eine komplette Küche zu erhalten. Und nicht nur das. Bei der Küche werden nur hochwertige Materialien verwendet, die viele Eigenschaften mit sich bringen müssen. Sie müssen unter anderem belastbar und hygienisch einwandfrei sein, denn es wird in der Küche mit Lebensmitteln hantiert, mit Flüssigkeiten, mit Hitze, mit Kälte und mit Elektrizität - und das jeden Tag aufs Neue. Die Küche soll jedoch nicht nur funktional und optisch ansprechend sein, sondern am besten auch gleich „30 Jahre“ halten.

Um dieses zu ermöglichen, werden immer wieder die vorhandenen Materialien verbessert, nach neuen Materialien gesucht und neue Techniken initiiert, damit Ihnen der tägliche Umgang mit Ihrer Küche so angenehm wie möglich gestaltet werden kann.

Die Küche ist eben nicht nur ein Möbelstück, auf dem Platz genommen wird oder in dem das Fernsehgerät hineingestellt wird - Die Küche ist Arbeitsraum und Lebensraum zugleich.

Arbeitsplatten

Die Arbeitsplatte muss einiges aushalten, denn mit ihr wird nicht gerade zimperlich umgegangen. Täglich wird auf ihr „rumgehackt“ und mit allen möglichen Lebensmitteln auf ihr „rumgekleckert“. Sie ist der „Lastesel“, für Einkäufe und alle anderen schweren Sachen, die kurz auf ihr abgestellt werden. Harte Job – aber sie (er)trägt es mit Fassung.

Erfahren Sie mehr über die Eigenschaften der unterschiedlichen Materialien, aus denen die Arbeitsplatten hergestellt werden. Suchen Sie sich eine Platte aus, die den täglichen Belastungen standhält.

» zu den Arbeitsplatten

 

Fronten

Im Gegensatz zur Arbeitsplatte schätzt die Front nicht den „rauen“ Umgangston. Neben Ihrem Hauptjob, einfach gut auszusehen, hat sie die Aufgabe, Ihre Küchenutensilien und Lebensmittel vor Schmutz und Staub in den Schränken zu schützen. Manchmal hilft sie auch dabei, schnell die Küche aufzuräumen und das Chaos hinter sich zu verstecken.

Das Frontenangebot in Farben, Strukturen und Materialien ist sehr groß. Informieren Sie sich in diesem Artikel über die Eigenschaften Ihrer neuen Front.

» zu den Fronten

 

Nischenverkleidung

Wenn es mal etwas hitziger in der Küche zugeht, schützt die Nischenverkleidung die Küchenwand vor Kochspritzern. Sie nimmt es Ihnen nicht übel, denn die Nischenverkleidung ist sehr pflegeleicht. Sie können Ihrer Küche mit der Nischenrückwandverkleidung eine ganz persönliche Note verleihen, denn in der Gestaltung ist hier eigentlich alles möglich.

» zur Nischenverkleidung

 

Griffe

Auch die Kleinsten in der Küche haben ihre Daseinsberechtigung, denn was wäre eine Küche ohne ihre Griffe. Sie können dezent daherkommen oder voluminös die Optik der Küche unterstreichen. Griffe gibt es in unterschiedlichen Größen und Formen. Da ist für jeden etwas dabei.

» zu den Griffen